Es ist eine Heilreise …

Das Jahr nahm seinen Anfang mit einem Gefühl, weitere weibliche Kraftplätze anzufahren – meine Heilreise anzutreten. Taizé und Lourdes standen auf dem Plan. Bereits auf der ersten Fahrt spürte ich eine starke Müdigkeit. Nicht nur, dass ich nur noch wie eine Schnecke vorwärts kam. Ich kam gerade einmal an die französische Grenze. Dann musste ich stoppen. Mein Gesundheitszustand hatte sich verschlechtert. Ich musste die Reise abbrechen.

Stattdessen führten mich die äußeren Umstände weiter in die Neurologie. Mein Schwindel müsse neurologische Ursachen haben, war die Antwort vieler Ärzte. Ich wurde intensiver untersucht. Nebenbei hatte ich eine Atlaskorrektur, manuelle Massagen und ich ging zur TCM-Behandlung. Eine Lumbalpunktion brachte kein Ergebnis. Gegen Ende des Jahres war ich neurologisch „freigesprochen“ und die Spezialisten für hämatologische Erkrankungen übernahmen wieder. Ich musste mich neu aufstellen und wollte für Körper und Geist neue Entscheidungen treffen, um Bewegung in die verfahrene Situation zu bringen.

Dabei lernte ich eine Menge. Das Wichtigste war: ich ermächtigte mich selbst.

Noch 2016 hatte ich mir vorgenommen, einen Film über Heilung zu produzieren. Ich musste schnell zugeben, dass ich dazu außer Stande war. Umso mehr freut es mich nun, dass ein Film über Heilung erhältlich ist, der sich mit unserem Geist als das ordnende Prinzip des großen und kleinen Kosmos – unseres Körpers – auseinandersetzt.

 

„Heal“

eine Dokumentation aus dem Jahre 2017

Mit Deepak Chopra, Bruce Lipton, Marianne Williamson, Michael Beckwith, Gregg Braden, Anita Moorjani, Anthony William the Medical Medium und anderen.

Regisseurin Kelly Noonan Gores‘ Dokumentarfilm nimmt uns auf eine wissenschaftlich und spirituelle Reise, auf der wir erkennen, dass unsere Gedanken, Glaubenssätze, Überzeugungen und Emotionen einen großen Einfluss auf unseren Gesundheitszustand und unsere Fähigkeit zum Heilen haben.

Die neuere Wissenschaft deckt auf, dass wir nicht die Opfer von nicht wandelbaren Genen sind. Außerdem sollten wir uns auf keine furchterregenden Prognosen einlassen. Tatsache ist, dass wir viel mehr Kontrolle über unsere Gesundheit und unser Leben haben als wir zu glauben gelernt haben. Dieser Film wird Sie neu ermächtigen, indem er Ihnen die wundervolle Natur des menschlichen Körpers vor Augen führt und den außergwöhnlichen Heiler in uns allen.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Bitte akzeptiere YouTube Cookies, um dieses Video abzuspielen. Durch deine Bestätigung dieser Nachricht erhältst du Zugriff auf Inhalte von YouTube, eine Dienstleistung angeboten von einem dritten, externen Anbieter.

YouTube Datenschutzerklärung

Wenn du diese Benachrichtigung akzeptierst, wird deine Entscheidung gespeichert und diese Seite wird neu geladen.