Photomontage by wernermarkus.com / CC0

Reinkarnation

Glaubt ihr an Reinkarnation? „Klar“, werden die einen sagen. „Blödsinn“, werden die anderen entgegnen. Ich hatte das Glück, eine Reinkarnationstherapiesitzung zu meiner Lebenssituation zu machen.

Ein sehr guter Freund hat ganze Arbeit geleistet, als er mich fast dreieinhalb Stunden durch einen Erinnerungs- und Auflösungsprozess führte. Wir haben beide vereinbart, dass diese Auflösung meine Gesundung einleiten und herbeiführen darf.

[…]

Ich bin erstaunt, daß überhaupt ein vergangenes Leben aufgetaucht ist. Ich konnte mich an den Ort, an die Zeit, an die Menschen, an Kirchenglocken und Aufzüge in den Straßen erinnern. Ich kannte den Namen meiner Frau und die Zahl meiner Kinder. Besonders auffällig war, wieviele Emotionen an die Ereignisse in diesem Leben geknüpft waren und in der Nachschau wird mir bewusst, dass die gleichen Emotionen auch in meiner derzeitigen Lebenssituation vorherrschend sind. Im heutigen Sein entbehren sie allerdings den Auslösern und ich habe mich oft gefragt, warum ich mich derart fühle und warum ich bestimmte Dinge so gefärbt sehe.

Alles war plötzlich sehr real. Mein Körper reagierte wie wenn es keine Zeit gäbe. Ich hatte Wut im Bauch und Tränen in den Augen. Ich konnte die Ereignisse und mein Erleben noch einmal erfahren. Der Unterschied war, dass ich nach hunderten von Jahren – besonders durch die Begleitung – bewusst hinschauen konnte. Ich konnte die gesamte Situation erfassen. Ich konnte alle Seiten beobachten und ich konnte verstehen – von Herzen. Das war wohl das größte Geschenk!

Gerade sitze ich innerlich ziemlich leer an diesem Ort, der gerade mein Zuhause ist. Ich fühle, dass etwas gegangen ist und ich spüre, dass ich in all meinem physischen Leiden viele Impulse einfach weggefallen sind. Wie Wellen am Strand sich leer laufen, so scheinen sich Energien verabschiedet zu haben.

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei