Angebot!

2er DVDSet … QUOVADIS?MENSCH

UVP: 21,95  Angebotspreis: 17,95 

Gemeinschaft und Spiritualität im Doppelpack. Auf 2 DVDs erfahren Sie Alles über die Reise des Filmemachers Markus Werner – seine Spurensuche nach dem Menschsein und seine Erfahrungen mit Gemeinschaft im Ökodorf der Findhorn Foundation.

Beide DVDs sind verpackt als Box mit einer Pappbanderole, die auch die ursprüngliche Frage des Filmemachers Markus Werner wiederspiegelt: Wohin gehen wir Menschen als Menschheit?

Lieferzeit: Versand erfolgt innerhalb von 2-3 Werktagen

46 vorrätig

Artikelnummer: 20XX08-01 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

QuovadisMensch

… für die nächsten 7 Generationen

Die beiden nachfolgenden Filme – QUOVADISMENSCH – sind in den letzten Jahren als Antwort auf die globale Finanzkrise 2008 entstanden. Als Doppel-DVD-Set habe ich die beiden Dokumentationen unter dem Titel QUOVADIS?MENSCH veröffentlicht. Ich habe mir 2008 die Frage gestellt, wie die Menschheit mit den Krisen in Wirtschaft, Umwelt und Politik umgehen will. Die Kluft zwischen arm und reich vergrößert sich. Ganze Staaten gehen bankrott. Was können wir als Menschheit tun? Wir stehen an einer Schwelle in ein neues Zeitalters, das andere Forderungen bereit hält wie die vergangenen Jahrhunderte. Nachhaltigkeit ist gefragt. Was brauchen wir Menschen wirklich? Aus meinen Fragen wird eine Reise – eine Pilgerreise quer durch Europa begeben. Auf dieser Reise entstehen in den kommenden Monaten und Jahren zuerst „Follow the rainbow to Findhorn“, dann „One Wisdom“ entstanden. In beiden Filmen verarbeite ich meine Erfahrungen über einen Ausstieg aus der Gesellschaft, um neue Wege zu finden und alternative Lebensformen zu entdecken, bis hin zum Erkennen einer tieferen Wahrheit.


Zum Programmheft vom Cosmic Cine Filmfestival

Öffentliche Aufführungen

ONE WISDOM
Eine Weisheit

Produktion – Regie – Kamera – Postproduktion: Markus Werner
veröffentlicht: 12/2012 – Lauflänge: 107 min.
Sprache: Englisch – Deutsch – Englisch, Deutsch / Untertitel: Deutsch, Englisch

Eine Pilgerreise ins Nirgendwo … In einem Camper fahre ich quer durch Europa. Es gibt kein Ziel – nur den Wunsch, Antworten zu finden auf die brennenste Frage unserer Zeit: Wohin geht die Menschheit? Es ist eine Reise auf der Suche nach „NEULAND“, eine Suche nach Alternativen. Hoffnung und Sehnsucht treiben mich zu einer Insel, auf der sich Himmel und Erde besonders nahe sind.

Mahatma Gandhi sagte einmal: „Sei DU der Wandel, den du in der Welt sehen willst.“

WER aber SIND WIR? Was bedeutet MENSCHSEIN? Das sind Fragen nicht nur dieser Zeit. Doch diese Fragen sind dringend geworden. Die Menschheit ist dabei ihre eigene Spezies zusammen mit unzähligen Arten von Lebensformen auf der Erde auszurotten. Es braucht einen Kurswechsel. Alternativen gibt es schon und die Zahl derer, die bereit sind, aktiv für einen Wandel zu gehen, steigt.

Ich treffe Angaangaq, Grossmutter Maria Alice Campos-Freire, Isaak Shapiro, Malcolm King, Manitonquat, Michael Stillwater, Neale Donald Walsch, Peter Tyler, Ray Simpson, Sara Annon, Soeren Hauge, Thomas Hübl und Thomas Warrior und doch spüre ich:

WIR SIND ES, AUF DIE WIR GEWARTET HABEN.

Öffentliche Aufführungen

FOLLOW THE RAINBOW TO FINDHORN
Folge dem Regenbogen nach Findhorn

Produktion – Regie – Kamera – Postproduktion: Markus Werner
veröffentlicht: 05/2010 – Lauflänge: 64 min.
Sprache: Englisch / Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Eileen und Peter Caddy und Dorothy McLean hatten sich zusammengetan und lebten mit ihren Kindern auf engstem Raum in einem Campingwagen an der Nordküste Schottlands. Den Sommer über konnten sie sich am Meer aufhalten. Für den Winter suchten sie sich einen Campingplatz in der Nähe. Eileen und Peter, die Hotelmanager von Cluny Hill in Forres (Schottland) waren entlassen worden. Ihre spirituelle Lebenshaltung wurde als anstössig empfunden.

Aus dieser dreiköpfigen Gruppe entwickelte sich in den letzten 50 Jahren die „Findhorn Foundation“ zu einem, der ersten Öko-Dörfer der Welt. Heute leben auf dem Campingplatz über 400 Menschen aller Altersgruppen und sozialer Hintergründe. Der Platz ist ein Laboratorium für neue Lebensformen und ein Beispiel für einen respektvollen Umgang mit der Natur.

Wert wird gelegt auf inspiriertes Handeln, Stille und Co-Kreation. Das sind die Grundpfeiler der Gemeinschaft. Findhorn ist ein besonderer Ort, der bei genauerem Hinhorchen von einer einzigartigen Magie erzählt.

„Findhorn ist ein Ort, wo man fliegen lernen kann“, so beschreibt es Neale Donald Walsch, der Bestseller-Autor von Gespräche mit Gott.

zur offiziellen Webseite

Zusätzliche Information

Lauflänge

170 min.

Sprache

englischer Originalton – ONE WISDOM ist synchronisiert

Bildseitenformat

16:9

anzahlsdvds

2

erscheinungstermin

01.10.2013

produktionsjahr

2009/2010/2013

regionalcode

RC frei

untertitel

deutsch, englisch

format

PAL