Hallo Welt!

Ich hatte mich 2017 entschieden Informationen über die Krankheit Polycythaemia Vera zu sammeln und hier zu veröffentlichen. Mir wurde dieses Krankheitsbild im Oktober 2015 diagnostiziert. Drei Jahre wurde ich behandelt und erfuhr während der Therapie die übelsten Nebenwirkungen, die sehr untypisch sind bei anderen PV-Erkrankten. Heute stimmen die Blutwerte wieder. Die Therapie dauert an. Inzwischen …

PV und Covid-19 II

Die Impfungen habe ich vertragen. Die Wirkung war vorauszusehen. Schließlich bin ich über 3 1/2 Jahre Interferon erprobt. Aber noch eine weitere Überraschung hat sich eingestellt.

PV und Covid-19

Die Impfung gegen einen schweren Verlauf einer SARS-COV2-Infektion wird nun aufgrund einer englischen Studie dringend empfohlen. Das Risiko eines schweren Verlaufs überwiegt dem Risiko möglicher Nebenwirkungen.

Psychoonkologisches Gutachten Magdeburg

Das erste Mal fühle ich mich nach 5-jähriger Therapie im körperlichen und seelischen Bereich ernsthaft wahrgenommen. Grund ist ein Gutachten, das von Dr. rer. medic. Michael Köhler – psychoonkologischer Psychotherapeut – erstellt wurde.

Es erstaunt mich bereits im Vorgespräch, dass bestimmte Sätze auf ein tieferes Verständnis im Hinblick auf eine ganze Gruppe von MPN-Erkrankten hinweisen.

Allelelast

Die Allelelast beschreibt das Verhältnis von gesunden zu krankhaft veränderten Stammzellen im Blut. Im Rahmen eines Forschungsprojektes am Uniklinikum Aachen wird diese Allelast jedes Jahr einmal gemessen.